Wir machen uns für Sie stark.

Da zählt jeder Schritt.

24. November 2015

jutta-steinruck.de

Willkommen im Europäischen Parlament! - Die Teilnehmenden des Ludwigshafener ESF-Projekts POWER besuchten Abgeordnete Jutta Steinruck und tauschten in einem persönlichen Gespräch Fragen rund um Langzeitarbeitslosigkeit sowie weitere sozial- und wirtschaftspolitische Themen aus.

Einen persönlichen Beitrag zu dem Besuch des ESF-Projekts veröffentlichte Frau Steinruck auf ihrer Website:

jutta-steinruck.de/2015/11/24/power-lu/

„Drei Stunden tauschte man sich über Langzeitarbeitslosigkeit sowie weitere soziale- und wirtschaftspolitische Themen aus, es wurde diskutiert und Inhalte sowie die ein oder andere Anekdote aus dem Parlament und dem GSM-Projekt besprochen.“

 

Artikel lesen

Pressestimmen

„Kurzfristige Erfolgserlebnisse tun gut, natürlich, aber gibt es auch eine nachhaltige Wirkung des Projektes? Ja, definitiv(...). So können jene elf Menschen also nicht nur stolz auf ihre Produktion sein, sondern auch mit nachhaltigem Selbstvertrauen an die Stellensuche gehen.“

Jobcenter Landkreis Heilbronn

„Kurzfristige Erfolgserlebnisse tun gut, natürlich, aber gibt es auch eine nachhaltige Wirkung des Projektes? Ja, definitiv(...). So können jene elf Menschen also nicht nur stolz auf ihre Produktion sein, sondern auch mit nachhaltigem Selbstvertrauen an die Stellensuche gehen.“

Jobcenter Landkreis Heilbronn

„Nach elf Monaten Zusammenarbeit mit GSM hat eine zurückgezogen lebende Schwerbehinderte nach vielen Jahren der Arbeitslosigkeit wieder eine neue sozialversicherungs­pflichtige Beschäftigung gefunden.“

Hessische Niedersächsische Allgemeine (HNA)

„Alle Teilnehmer profitieren von erfahrenen, gut ausgebildeten Joblotsen und einer großen Zahl Arbeitgeberkontakten, die ein eigens dafür angestellter Mitarbeiter regelmäßig erweitert.“

Magazin Basar Hamburg